Lautsprecher BlackBerry Pearl 8100 reparieren

Freitag, 29. Januar 2010

For english scroll down.

Wenn der Lautsprecher des BlackBerry Pearl 8100, 8110 oder 8120 nicht mehr funktioniert, kann das ein ganz einfaches Problem haben. Er hat keinen richtigen Kontakt mehr zur Hauptplatine. Testen kann man dies, indem man den hinteren Deckel abnimmt und fest auf den Lautsprecher drückt. Kommt dann Sound, ist es ein Kontaktproblem. Kommt kein Sound, sind es vielleicht trotzdem nur die Kontakte. Das war bei mir der Fall. Zunächst half das Drücken und der Ton war wieder für einige Zeit da, aber irgendwann war einfach Totenstille.

Das Zerlegen ist recht einfach. Eine Anleitung findet sich z.B. hier: http://www.formymobile.co.uk/pearl8100disassembly.php

Das einzig problematische ist das Entfernen der unteren Abdeckung (siehe 2. Bild). Da das Teil sowohl hinten wie vorne 2 Nasen hat, hält es ziemlich fest. Die Seitenteile lassen sich erst nach Entfernen der vier Schrauben abnehmen.

Nach Hochbiegen der beiden Kontakte für den Lautsprecher (oberhalb des Halters der microSD-Karte) und Zusammenbau war die Reparatur beendet.

Ggf. kann man auch gleich noch den Trackball reinigen: http://www.flickr.com/photos/klausnahr/sets/72157616621751061/

If the speaker is not working, its maybe only a problem with the electrical contacts. Just bend them a little bit up.