Samsung Cashback or no cash back?

Dienstag, 16. März 2010

Am 10.2.2010 habe ich bei Samsung einen 30 Euro-Cashback-Antrag für einen CLP-310 Farblaser gestellt. Nach dem online ausgefüllte Antrag kam eine eMail von der Dialogfeld Sales Promotion GmbH aus Nürnberg mit der Absender-Adresse cashback@mail.samsung.de die u.A. aussagte: „Nach einer erfolgreichen Überprüfung Ihres Cash Back Antrages wird Ihnen der Betrag innerhalb von vier Wochen auf Ihr angegebenes Konto überwiesen„.

Mittlerweile sind schon fünf Wochen rum und von dem Geld ist nichts zu sehen. An die angegebene Absenderadresse kann man auch nicht antworten. Meine eMail kam mit „User unknown“ zurück.

Ich hoffe nicht, dass Samsung darauf spekuliert, dass viele ihre Kontoauszüge nicht kontrollieren und das Cashback vergessen.