HBCI 3.0 und SEPA-Überweisung mit StarMoney bei der Sparda-Bank

Die Umstellung auf HBCI 3.0 in StarMoney schlägt mit einer Fehlermeldung beim Abruf der Bankparameter fehl und die Sparda-Hotline hat keinen Rat?

Die Lösung ist ganz einfach. Zunächst in das Feld Benutzerkennung die Kundennummer eintragen. Diese entspricht der Kontonummer des GIro-Kontos. Dann auf Speichern klicken und anschließend „HBCI 3.0“ auswählen. Und schon klappt der Abruf der Bankparameter problemlos und die SEPA-Überweisung steht als neuer Geschäftsvorfall zur Verfügung.

Erfolgreich getestet mit StarMoney 8.0 und der Sparda-Bank Hessen.

3 Antworten zu HBCI 3.0 und SEPA-Überweisung mit StarMoney bei der Sparda-Bank

  1. bigwegas sagt:

    Hallo, hat alles soweit geklappt. Nur bei Aufruf neue Überweisung tauchen die SPARDA-Konten nicht mehr zur Auswahl auf, d.h. keine Überweisung bei der SPARD möglich. Komischerweise klappt der Rundruf ?!!

    GRUSS

    • Ameker sagt:

      Bei mir zeigt sich dasselbe Bild. Normale Überweisungen sind nicht mehr möglich, weil das Konto der Sparda-Bank bei Aufruf von Überweisung/Neu nicht mehr erscheint. Allerdings sind SEPA-Überweisungen möglich. Das entspricht nun nicht dem, was die Sparda-Bank angekündigt hatte. Es sollten normale Überweisungen und SEPA-Überweisungen nebeneinander möglich sein. Die Umstellung war übrigens für andere Bankverbindungen (z.B. Volksbank) möglich. Dort können normale und SEPA-Überweisungen angewiesen werden.
      Wer weiß Rat?

  2. Matthias sagt:

    Habe die gleiche Thematik gehabt. Um SEPA-Überweisungen anstatt der alten Überweisungen durchführen zu können müssen die Kontonummer und BLZ zu einer IBAN und BIC konvertiert werden. Dazu gibt es unter dem Menüpunkt „SEPA“ den Untermenüpunkt „Konvertieren“. Damit lassen sich die alten Kontoverbindungsdaten zu den Neuen umwandeln.
    Zunächst müssen die eigenen Kontodaten konvertiert werden. Das Gleiche ist für das Adressbuch möglich sowie dann Einzelinlandsüberweisungen.
    Ich war selber von der Umstellung genervt, zumal es keine ordentliche Anleitung und Unterstützung für diese Prozessveränderung gibt. Habe es heute erfolgreich durchgeführt.
    Viel Erfolg!!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: