Garantie, Gewährleistung & Arschkarte

Nachdem meine nicht billige Rückfahrkamera mit Wasser vollgelaufen ist, hat mich der Verkäufer, die Car-Hightech GmbH aus Giessen, über den Unterschied zwischen Garantie und Gewährleistung aufgeklärt. Und zwar über einen Link auf http://www.mydealz.de/9552/garantie-und-gewahrleistung-wo-ist-der-unterschied/.

Der letzte Satz in diesem Artikel lautet: „Kurz gesagt: 6 Monate seid Ihr auf der sicheren Seite. Danach auf die Kulanz des Händlers angewiesen oder schnell die mit der Arschkarte, die auf dem Schaden sitzen bleiben.„.

Kulanz gab es keine bei Car Hightech, sondern wie im Artikel angekündigt die Arschkarte. Rechtlich ist der Verkäufer auf der sicheren Seite, aber muss er das mit dem Arsch gleich so plastisch ausdrücken?

Eine Antwort zu Garantie, Gewährleistung & Arschkarte

  1. Fabian sagt:

    Mehr als Shit kann man da wohl nicht sagen😦

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: