Harte Sitten in Dubai: Keine Single-Villen mehr

Junggesellen nicht erwünscht! Dubais Stadtverwaltung hat dramatische Maßnahmen ergriffen um sicher zu stellen, dass Villen in Dubai nicht mehr an unverheiratete oder allein lebende Männer oder Frauen vermietet werden. Dabei ist es egal ob es sich um einen CEO oder um eine(n) Taxifahrer(in) handelt. Immobilienfirmen, die Villen an alleine lebende Personen vermieten, wird in Zukunft die Gewerbelizenz entzogen. (Quelle: hallodubai.de)

Marwan Abdullah, Chef der Bauverwaltung von Dubai erklärt „Our aim is not to make labourers or bachelors homeless but to create secure and clean environment in residential areas. They are free to stay in flats in any area of Dubai“. In Abu Dhabi plant man jetzt sogar spezielle Wohngebiete für Singles (engl. Bachelor) zu entwickeln. Auch Qatar sucht eine Lösung für dieses „Problem“.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: