Keine Reise nach Indien bei McDonald’s Bolly-Star

Schon mehrfach wurde z.B. von wiegates und kareena nachgefragt, ob die Gewinner des McDonald’s Bolly-Star-Wettbewerbs benachrichtigt wurden.

Ja und Nein!

McDonalds Bolly-Star - Da hatma Indien

Nach exakt vier Wochen wurde gestern (23.5.2007) Gewinner Adesh benachrichtigt. In dem mehr oder weniger formlosen Schreiben gratulierte McDonald’s zum Hauptgewinn und bedauerte, dass Regisseur Rashdi Nahasape leider den Gewinn nicht persönlich übergeben kann. Er sei zu Dreharbeiten im Himalaya. Ich zweifele ja noch immer an dessen Existenz, denn keine Suchmaschine kennt ihn oder seine Firma.

Zu dem ebenfalls gewonnenen Flug nach London erfolgte jedoch bis heute keine Benachrichtigung. Ob die glücklichen Roller-Gewinner informiert wurden, ist mir nicht bekannt.

Aus der als ersten Preis Gewinn ausgelobten Reise nach Indien wird jedoch leider nichts. Es gab nicht wie vermutet ein Reisegutschein von Air India, sondern eine Gutschein von l’tur. Als Last Minute-Veranstalter kann man bei l’tur zwar beliebte Reiseziele wie Mallorca buchen, jedoch keine Reise nach Indien. Da hätte McDonald’s wohl mal Da hatma-Experte Rashdi vorher fragen sollen.

Indisches Essen (C) dreamybox5

Anyway, Adesh freut sich natürlich trotzdem über den Sieg und läd alle Gewinner zu einem Indischen Abend mit selbstgekochtem indischen Essen nach Freiburg im Breisgau ein. Wer Lust hat zu kommen, möge das bitte hier als Kommentar vermerken. Die Terminabstimmung erfolgt dann anschließend. Bitte die eMail-Adresse angeben. Diese wird nicht veröffentlicht.

6 Antworten zu Keine Reise nach Indien bei McDonald’s Bolly-Star

  1. wiegates sagt:

    Habe gerade von 4 Rollergewinnern die Info bekommen, dass auch sie mit dem oben erwähnten Standardschreiben über den Gewinn informiert wurden. Die Roller werden in nächster Zeit an einen Händler in der Nähe der jeweiligen Gewinner geliefert. Scheint ja alles noch gut zu werden. Die Einladung zum indischen Abend leite ich gerne weiter.

  2. Klaus Nahr sagt:

    Da fällt mir ein, McDonald’s hatte für die ersten 50 Videos auch noch ein DVD-Paket ausgelobt. Auch diese sind bis heute, knapp 10 Wochen nach Wettbewerbsstart, nicht versandt worden.

  3. kareena sagt:

    Hallo,

    ich bins noch mal. Wollte nur mal nachfragen, ob sich inzwischen andere Gewinner der Flugreise nach London gemeldet haben?
    Bei mir gibt es leider immer noch nichts neues, keine Benachrichtigung!
    Ich schätze ich werde Mc Donalds mal einen richtig nette Mail schreiben, bin nämlich so was von wütend!!!
    Falls sich bei dir andere Gewinner der Flugreise mit positiven Nachrichten melden, sag mir bitte bescheid.

    LG
    kareena

  4. Klaus Nahr sagt:

    Bei mir hat sich bisher niemand gemeldet. Adesh wartet auch noch auf seine London-Tickets und die DVDs. Es ist sicherlich an der Zeit mal an McDonalds zu schreiben.

  5. TinaLi sagt:

    Hey na, wollte auch mal einen Komentar da lassen. Also ich habe am Samstag, 02.05.2007, nachdem ich schon gar nicht mehr daran geglaubt habe, die DVD’s bekommen. Schreiben ist genau dasselbe… Rashdi könne leider nicht persönlich kommen (als ob ich das erwartet hätte)… Ich hoffe, mit den Reisen gibt es noch Erfolg. Bis dahin VIEL GLÜCK.. Tina

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: